Ultimative Gl├╝cksformel?  Nein, nicht wirklich ­čśë. Aber ich bin ├╝berzeugt: Gl├╝ck ist eine Entscheidung! F├╝r das dankbar zu sein, was Sie bereits haben. Das hei├čt nicht, dass Sie nicht nach H├Âherem im Beruf als auch im Privaten streben k├Ânnen (und sollten). Stillstand macht ungl├╝cklich. Aber Dankbarkeit ist ein Schl├╝ssel f├╝r Gl├╝ck.  

Wissenschaftler haben versucht, eine mathematische Formel zu entwickeln, die Gl├╝ck messen kann. Diese sieht sehr kompliziert aus (einfach mal googeln). Eine einfachere Formel ist:

Gl├╝ck= Tatsachen ÔÇô Erwartungen

Es gibt sogar eine Gl├╝cksforschung.

Wie finden Sie Ihre eigene Gl├╝cksformel?

  • Besch├Ąftigen Sie sich mit Ihren Werten. Welches sind Ihre wichtigsten?
  • Machen Sie eine Bestandsaufnahme. Wie leben Sie Ihre Werte?
  • Bleiben Sie aktiv. Probieren Sie Neues aus. Langeweile ist eines der Gl├╝ckskiller.

In einem Blogartikel bin ich etwas detaillierter auf das Thema Gl├╝cksformel eingegangen. Dort k├Ânnen Sie sich ein Instrument zur Bestandsaufnahme kostenlos herunterladen.

Wie lautet Ihre Gl├╝cksformel? Schreiben Sie das gern in den Kommentar.

Hier gibt es mehr Impulse.

__CONFIG_colors_palette__{"active_palette":0,"config":{"colors":{"0328f":{"name":"Main Accent","parent":-1},"7f7c0":{"name":"Accent Darker","parent":"0328f","lock":{"saturation":1,"lightness":1}}},"gradients":[]},"palettes":[{"name":"Default","value":{"colors":{"0328f":{"val":"var(--tcb-skin-color-0)"},"7f7c0":{"val":"rgb(4, 20, 37)","hsl_parent_dependency":{"h":210,"l":0.08,"s":0.81}}},"gradients":[]},"original":{"colors":{"0328f":{"val":"rgb(19, 114, 211)","hsl":{"h":210,"s":0.83,"l":0.45,"a":1}},"7f7c0":{"val":"rgb(4, 21, 39)","hsl_parent_dependency":{"h":210,"s":0.81,"l":0.08,"a":1}}},"gradients":[]}}]}__CONFIG_colors_palette__
Vorheriger Artikel
__CONFIG_colors_palette__{"active_palette":0,"config":{"colors":{"0328f":{"name":"Main Accent","parent":-1},"7f7c0":{"name":"Accent Darker","parent":"0328f","lock":{"saturation":1,"lightness":1}}},"gradients":[]},"palettes":[{"name":"Default","value":{"colors":{"0328f":{"val":"var(--tcb-skin-color-0)"},"7f7c0":{"val":"rgb(4, 20, 37)","hsl_parent_dependency":{"h":210,"l":0.08,"s":0.81}}},"gradients":[]},"original":{"colors":{"0328f":{"val":"rgb(19, 114, 211)","hsl":{"h":210,"s":0.83,"l":0.45,"a":1}},"7f7c0":{"val":"rgb(4, 21, 39)","hsl_parent_dependency":{"h":210,"s":0.81,"l":0.08,"a":1}}},"gradients":[]}}]}__CONFIG_colors_palette__
N├Ąchster Artikel

Das k├Ânnte Ihnen auch gefallen

Stimmungstief im Winter vermeiden

Wovor verschlie├čen Sie die Augen?

DRITTENS: Starten Sie und bleiben Sie dran!

ZWEITENS: Eine Vision und ein Plan f├╝r Ihr Ziel.

__CONFIG_colors_palette__{"active_palette":0,"config":{"colors":{"d11ad":{"name":"Main Accent","parent":-1},"cdf02":{"name":"Accent Lighter","parent":"d11ad","lock":{"lightness":1,"saturation":1}},"9f409":{"name":"Accent Darker","parent":"d11ad","lock":{"saturation":0}}},"gradients":[]},"palettes":[{"name":"Default","value":{"colors":{"d11ad":{"val":"rgb(64, 102, 174)","hsl":{"h":219,"s":0.46,"l":0.46}},"cdf02":{"val":"rgb(234, 237, 241)","hsl_parent_dependency":{"h":214,"s":0.2,"l":0.93}},"9f409":{"val":"rgb(0, 24, 56)","hsl_parent_dependency":{"h":214,"s":1,"l":0.1}}},"gradients":[]},"original":{"colors":{"d11ad":{"val":"rgb(64, 102, 174)","hsl":{"h":219,"s":0.46,"l":0.46}},"cdf02":{"val":"rgb(234, 237, 241)","hsl_parent_dependency":{"h":214,"s":0.2,"l":0.93}},"9f409":{"val":"rgb(0, 24, 56)","hsl_parent_dependency":{"h":214,"s":1,"l":0.1}}},"gradients":[]}}]}__CONFIG_colors_palette__

3 Tipps, wie Sie Ihre Zufriedenheit im Leben sofort erh├Âhen k├Ânnen. 

Sie sind unzufrieden oder stecken in einer Krise? Holen Sie sich kostenlos die 3 besten Praxistipps, um Ihre Unzufriedenheit zu ├╝berwinden. 

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}
>