Coaching beruht immer auf Freiwilligkeit. Der Coachee muss selbst Unterstützungsbedarf haben. Coaching erfolgt immer auf Augenhöhe. Der Coachee ist Experte in seiner Angelegenheit. Ich begleite den Prozess mit geeigneten Methoden.

In einem Erstgespräch klären wir die Zielsetzung. Obwohl es schon oft hilft, einfach nur über eine persönliche Herausforderung mit einem Unbeteiligten zu sprechen, ist es wichtig, das Ziel genau zu benennen. Nur so können Sie wirklich etwas verändern.

Kein Coaching ohne Ziel

Wenn die Zielsetzung des Coachees oder des Teams vom (bezahlenden) Auftraggeber abweicht, suche ich immer ein gemeinsames Gespräch, bei dem der Rahmen des Coachings neu geklärt wird. Dann steht meistens einem Start nichts mehr im Weg.

 Der weitere Verlauf wird durch das Vorankommen des Coachees gestaltet. Ebenso die Methoden. Nicht jeder ist für jede Methode offen. Nichtdestotrotz animiere ich dazu, Neues auszuprobieren und provoziere auch manchmal.

Haben Sie Interesse an einer Unterstützung für Ihre Führungskräfte, für Ihre Teams oder für sich selbst, nehmen Sie gern Kontakt mit mir auf. Ich unterstütze Sie gern.

Mehr Impulse finden Sie hier.

__CONFIG_colors_palette__{"active_palette":0,"config":{"colors":{"0328f":{"name":"Main Accent","parent":-1},"7f7c0":{"name":"Accent Darker","parent":"0328f","lock":{"saturation":1,"lightness":1}}},"gradients":[]},"palettes":[{"name":"Default","value":{"colors":{"0328f":{"val":"var(--tcb-skin-color-0)"},"7f7c0":{"val":"rgb(4, 20, 37)","hsl_parent_dependency":{"h":210,"l":0.08,"s":0.81}}},"gradients":[]},"original":{"colors":{"0328f":{"val":"rgb(19, 114, 211)","hsl":{"h":210,"s":0.83,"l":0.45,"a":1}},"7f7c0":{"val":"rgb(4, 21, 39)","hsl_parent_dependency":{"h":210,"s":0.81,"l":0.08,"a":1}}},"gradients":[]}}]}__CONFIG_colors_palette__
Vorheriger Artikel
__CONFIG_colors_palette__{"active_palette":0,"config":{"colors":{"0328f":{"name":"Main Accent","parent":-1},"7f7c0":{"name":"Accent Darker","parent":"0328f","lock":{"saturation":1,"lightness":1}}},"gradients":[]},"palettes":[{"name":"Default","value":{"colors":{"0328f":{"val":"var(--tcb-skin-color-0)"},"7f7c0":{"val":"rgb(4, 20, 37)","hsl_parent_dependency":{"h":210,"l":0.08,"s":0.81}}},"gradients":[]},"original":{"colors":{"0328f":{"val":"rgb(19, 114, 211)","hsl":{"h":210,"s":0.83,"l":0.45,"a":1}},"7f7c0":{"val":"rgb(4, 21, 39)","hsl_parent_dependency":{"h":210,"s":0.81,"l":0.08,"a":1}}},"gradients":[]}}]}__CONFIG_colors_palette__
Nächster Artikel

Das könnte Ihnen auch gefallen

Stimmungstief im Winter vermeiden

Wovor verschließen Sie die Augen?

DRITTENS: Starten Sie und bleiben Sie dran!

ZWEITENS: Eine Vision und ein Plan für Ihr Ziel.

__CONFIG_colors_palette__{"active_palette":0,"config":{"colors":{"d11ad":{"name":"Main Accent","parent":-1},"cdf02":{"name":"Accent Lighter","parent":"d11ad","lock":{"lightness":1,"saturation":1}},"9f409":{"name":"Accent Darker","parent":"d11ad","lock":{"saturation":0}}},"gradients":[]},"palettes":[{"name":"Default","value":{"colors":{"d11ad":{"val":"rgb(64, 102, 174)","hsl":{"h":219,"s":0.46,"l":0.46}},"cdf02":{"val":"rgb(234, 237, 241)","hsl_parent_dependency":{"h":214,"s":0.2,"l":0.93}},"9f409":{"val":"rgb(0, 24, 56)","hsl_parent_dependency":{"h":214,"s":1,"l":0.1}}},"gradients":[]},"original":{"colors":{"d11ad":{"val":"rgb(64, 102, 174)","hsl":{"h":219,"s":0.46,"l":0.46}},"cdf02":{"val":"rgb(234, 237, 241)","hsl_parent_dependency":{"h":214,"s":0.2,"l":0.93}},"9f409":{"val":"rgb(0, 24, 56)","hsl_parent_dependency":{"h":214,"s":1,"l":0.1}}},"gradients":[]}}]}__CONFIG_colors_palette__

3 Tipps, wie Sie Ihre Zufriedenheit im Leben sofort erhöhen können. 

Sie sind unzufrieden oder stecken in einer Krise? Holen Sie sich kostenlos die 3 besten Praxistipps, um Ihre Unzufriedenheit zu überwinden. 

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}
>